Marc Herbrechter

Marc Herbrechter ist Startup Berater, Unternehmer und begeisterter Reisender.

Beruflich

Nach meiner Ausbildung entschied ich mich ein Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität Siegen aufzunehmen. Ich wählte die Bereiche Unternehmertum & KMU sowie Wirtschaftsinformatik und neue Medien (HCI, CSCW, Participatory design) als Vertiefungsfächer. Meine Diplomarbeit zum Thema ‚Online Participatory Design‘ könnt ihr auf den Seiten des Lehrstuhl’s von Prof. Dr. Volker Wulf herunterladen.

Während des Studiums begann ich mich mit dem Thema Entrepreneurship zu befassen und arbeitete in den frühen Phasen (ab 2006) beim Aufbau der ersten Unternehmen des European founders fund sowie später am Aufbau des Inkubators Rocket Internet  mit.

Nach meinem Studium, arbeitete ich knapp zwei Jahre als Global head of system engineering für Rocket Internet in Berlin, Sao Paulo, Neu Delhi, Hongkong, Singapur, Manila, Peking, Qingdao und Porto. Meine Aufgaben lagen insbesondere in der Evaluation und im Aufbau von Teams im Bereich system engineering für die weltweite Expansion der E-Commerce Unternehmen von Rocket Internet. Unternehmen für die ich direkt tätig war umfassen Dafiti, Linio, Lamoda, Namshi, TheIconic, Zalora, Lazada, Locondo sowie Westwing und Goodbeans.

Seitdem berate ich freiberuflich Startups, Inkubatoren und Accelerator-Programme in den Bereichen Technologie, Teamaufbau und Produktentwicklung. Zu meinen Kunden gehören verschiedene Startups, einige Beteiligungen von Rocket Internet und verschiedene europäische sowie globale Inkubator- und Acceleratorprogramme.

Wenn du Interesse hast, mit mir zu arbeiten, melde dich gerne auf einem  Kommunikationskanal, der dir am angenehmsten ist. Außerdem findest du mich bei Quora.

Privat

Ich bin unauffällig, introvertiert und ich bewege gerne Menschen & Projekte. Ich bin leise, ruhig und durchsetzungsfähig. Ich arbeite gerne im Team, als Leader. Ich denke gerne nach, rede viel und reise gerne.

Nach meinem Studium habe ich mir eine zwei-monatige Auszeit zum Reisen genommen und habe England, Irland und Schottland jeweils zu Fuß, mit dem Auto und insbesondere mit dem Mountainbike bereist. Seitdem bin ich dieser Leidenschaft mehr oder weniger verfallen. Ich genieße es, andere Länder und Kulturen kennen zu lernen und tue dies so oft wie möglich. Auch wenn ich selbst keiner bin, fühle ich mich der Gruppe der digitalen Nomaden verbunden.

Ich versuche meine Freizeit ausgewogen mit meiner beruflichen Tätigkeit zu vereinen. Das heißt für mich, dass ich genug arbeite um leben zu können und genug lebe um spaß an der Arbeit zu haben.

Solltest du private Fragen an mich haben, kannst du diese völlig anonym bei Ask.fm an mich richten oder auf einem Kommunikationskanal deiner Wahl Kontakt aufnehmen.

Ein Gedanke zu „Marc Herbrechter

Kommentare sind geschlossen.